Projekt Beschreibung

Startseite/Privatkunde, Achstetten

Privatkunde, Achstetten

Wärme- und Stromversorgung vom eigenen Dach: diese Südost PV-Anlage sieht nicht nur schön aus, sondern spart ordentlich Kosten ein. Durch die Kaskadenschaltung wird die Wärmepumpe mit separatem Wärmepumpentarif auch mit PV-Strom betrieben – das spart doppelt. Überschüssiger Strom wird direkt in den Batteriespeicher geladen, sodass möglichst wenig Strom ins öffentliche Netz gespeist werden muss.

Zur Information: Lastspitzen, die durch Wärmepumpen entstehen und die aktuelle Leistung der PV-Anlage überschreiten, können durch einen Batteriespeicher abgedeckt werden.

Projektdaten

PV-LEISTUNG

10,8 kWp

HERSTELLER PV-MODUL

Qcells

HERSTELLER WECHSELRICHTER

Kostal

STROMSPEICHER

BYD 10,24 kWh

INBETRIEBNAHME

Juli 2021

Projektbilder

Referenz e.systeme21 | Privatkunde, Achstetten
Referenz e.systeme21 | Privatkunde, Achstetten
Referenz e.systeme21 | Privatkunde, Achstetten